Solidarität und Fortschritt: Deine Stimme macht es möglich!

Jeder Mensch soll ein gutes Leben führen können! Dazu braucht es faire Arbeitsbedingungen und Renten, mehr Unterstützung für die unbezahlte Care-Arbeit, eine gute Gesundheitsversorgung, eine starke Bildung und eine intakte Umwelt. Viele dieser Themen werden vom kantonalen Parlament, dem Grossen Rat, entschieden. Dieser ist aktuell von den Parteien der Mitte und rechts dominierte und politisiert an der Mehrheit der Bevölkerung vorbei.

Als Grossrätin merke ich immer wieder, dass die Mehrheiten im Grossen Rat dringend geändert werden müssen. Ein Beispiel, welches ich in der letzten Wintersession erlebt habe: Obwohl die Bevölkerung der Pflegeinitiative Ende November zugestimmt hat, wurden meine Anträge für faire Arbeitsbedingungen in der Pflege am nächsten Tag im Rat von Mitte-rechts versenkt.

Die Herausforderungen unserer Zeit brauchen jetzt Lösungen, und wir von der SP wollen handeln! Mit deiner Stimme bei den kantonalen Wahlen gibst du uns das notwendige Gewicht dafür. Wir arbeiten intensiv für:

  • Eine moderne Familienpolitik mit einer Elternzeit und kostenlosen Kitas
  • Gute Gesundheitsversorgung für alle und mehr als nur Applaus
  • Chancengerechte Bildung mit einem Ausbau der frühen Förderung
  • Sozialverträglicher Klimaschutz mit einer ÖV-Offensive und erneuerbaren Energien

Es würde mich sehr freuen, wenn du dich über diese wichtigen Wahlen informierst und uns deine Stimme gibst. Die Demokratie ist gerade in so schweren Zeiten wie wir sie aktuell erleben unsere beste Chance für mehr Gerechtigkeit. Gemeinsam können wir viel erreichen!

Herzlich,

Tanja Bauer

Kantonale Elternzeit: Wir haben es geschafft!

Die wirklich grossen Dinge im Leben schaffen wir nur gemeinsam!

Ende April konnten wir vom Initiativkomitee fast 20’000 Unterschriften für eine Elternzeit im Kanton Bern einreichen.

Ich danke allen, die während der letzten 6 Monaten im Kanton Bern auf die Strasse gingen und diese unglaubliche Anzahl an Unterschriften zusammengetragen haben, damit die Bernerinnen und Berner über eine echte Elternzeit abstimmen dürfen.

Dank der Elternzeit wird die Beziehung zwischen den Eltern und dem Kind gestärkt. Sie verbessert die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und die Gesundheit von Mutter und Kind. Väter erhöhen so ihr Engagement gegenüber dem Kind und übernehmen bei der Betreuung deutlich mehr Verantwortung. Mehr zur Intitiative gibt es hier.

Für alle statt für wenige!

Ich stehe ein für eine, die nicht auf Profit und Ausbeutung beruht, sondern auf Gleichstellung, Freiheit und Solidarität. Eine Politik, die die Menschen in den Mittelpunkt stellt und allen Menschen ein gutes Leben ermöglicht. 

Nachtzüge, Kinderbetreuung, gute Löhne und Arbeitsbedingungen, menschliches Asylwesen: 

Dafür kämpfe ich im Grossen Rat
Schriftgrösse: 16px
Hoher Kontrast: ausein
Einfache Darstellung: ausein